Werdet Teil eines Weltweiten Forums!
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Wichtiges
Gästeaccount
Benutzername: Streuner
Passwort: DerStreunerDesForums

Die nächste große Versammlung findet am 03.04.16 statt.

Teilen | 
 

 Das Lager des MondClans

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Schreckensnacht
Oberster Heiler
avatar

Weiblich Krebs Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 28.02.16
Alter : 17

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Di März 22 2016, 20:57

Nachtpfote/Schreckenspfote - Kätzin
Angesprochen:
Sturmwolke
Erwähnt:
Sturmwolke, Brombeerpelz

Zugehörigkeit:
MondClan
Alter (Rang):
16 Monde, Schülerin

Ort:
Heilerbau
Langsam kroch auch in Nachtpfote wieder neue Hoffnung hervor. Ich könnte es schaffen! Sprach sie sich selber mut zu. Sie sah zu, wie Sturmwolke im Kreis lief und schnurrte amüsiert. „Wie Jagd man denn?“ fragte sie neugierig. Sie würd es wirklich gerne wissen! „War ich gut darin?“

© Eisjäger



_________________
Ava by Mausepfote
Erstklassisch
Großartig
Ostentativ

Danke an Nachtjunges <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forum-forum.forumieren.com/
Blaubeerstern
Anführer
avatar

Weiblich Wassermann Anzahl der Beiträge : 439
Anmeldedatum : 27.02.16
Alter : 16
Ort : Das wüsstest du wohl gerne xD

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Di März 22 2016, 21:09

Sturmwolke/Krieger/MondClan

Jagen? Bei deinen Können wirst du es schnell wieder lernen! Wenn du eine Maus fangen möchtest muss dein Gewicht auf die Oberschenkel verlagert sein und  du musst leicht und leise auftreten. Ach und der Geruch der Beute muss immer zu dir wehen, wenn die Beute dich riechen kann hast du keine Chance. Sofort ließ sich Sturmwolke in ein Jagdkauern und schlängelte sich durch den Bau um es für Nachtpfote einfacher zu machen. Du warst die beste Jägerin im Clan und das wirst du wieder sein! Klettern Konntest du auch besonders gut nur Kämpfen konntest warst du schlechter als ich. Stolz leckte er sich, das Brustfell.

Erwähnt:/
Angesprochen: Nachtpfote
Heilerbau

_________________
Familie <3:
 
Beute:
 

RPG-Charaktere:
Blaubeerbart: Zweite Anführerin/Sonnen Clan/Weiblich
Schilfpfote: Schülerin/SonnenClan/Weiblich/Schülerin von: Maskenspiel
Sturmwolke: Krieger/MondClan/Männlich/Mentor von: Dachspfote

Danke an Ampferblüte *-*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schreckensnacht
Oberster Heiler
avatar

Weiblich Krebs Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 28.02.16
Alter : 17

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Di März 22 2016, 21:34

Nachtpfote/Schreckenspfote - Kätzin
Angesprochen:
Sturmwolke
Erwähnt:
Sturmwolke

Zugehörigkeit:
MondClan
Alter (Rang):
16 Monde, Schülerin

Ort:
Heilerbau

Sofortt Sprang Nachtpfote auf und machte Sturmwolke nach. Sie war gut, als ob sie nie etwas anderes gemacht hätte, doch dann knickte sie mit ihrer Verletzten Vorderpfote ein und landere hart auf der Seite. „Aua!“ fauchte die Schülerin und kniff die Augen zufammen, als sie ein kleiner Schwindel überkam. „Ich glaube ich werde niemals wieder so gut sein wie du sagst“

© Eisjäger



_________________
Ava by Mausepfote
Erstklassisch
Großartig
Ostentativ

Danke an Nachtjunges <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forum-forum.forumieren.com/
Splittersturm
Heiler
avatar

Weiblich Schütze Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 16.03.16
Alter : 17
Ort : In deinem Kühlschrank

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Di März 22 2016, 21:47

[Schneefrost-Heiler-männlich]
Als schneefrost vor dem Bau schritte hörte, war er sich erst sicher das Brombeerpelz zurück gekommen war. Jedoch erkannte er den Geruch von Sturmwolke und so hob Schneefrost erst gar nicht den Kopf. Er lag einfach da als würde er schlafen und beobachtete die zwei und lauschte ihrem Gespräch. Als Nachtpfote den Kater wieder erkannte zuckte Schneefrost neugirig mit seinem Ohr und kniff forschend die Augen zusammen. Sturmwolke erzählte der Kätzin etwas über sie und ließ sich sogar in Jagdkauer fallen. Schneefrost rollte mit seinen Augen. Er war sich nicht sicher, aber er glaubte, dass die Schülerin nie wirklich wieder eine richtige Kriegerin werden konnte. Auch wenn brombeerpelz das überhaupt nicht haben könnte. Er würde sich wahrscheinlich wieder die Schuld geben wie vor 4 Monden. Als er mit der schwer verletzten Nachtpfote ins Lager kam, war er außersich vor trauer. Brombeerpelz war kaum zu beruigen. In Gedanken vertieft merkte Schneefrost überhaupt nicht was der Krieger der Schülerin zeigte und dass sie ihm nachmachte. Ein kurzer schmerzens schrei ließ ihn wieder aufblicken. Die Kätzin hatte dem krieger nachgemacht und war umgeknickt. Schneefrost peitschte sauer mit dem Schweif, hob aber seinen Kopf nicht von den Pfoten. "Sturmwolke, lass Nachtpfote bitte in Ruhe. Sie ist gerade aufgewacht und muss sich noch schonen und du kommst hier schon wieder mit training an. Es wird in meinem Bau nicht gespielt.", murrte Schneefrost sauer.

Heilerbau

Angesprochen: Sturmwolke
Erwähnt: Nachtpfote, Brombeerpelz

_________________
Meine Familie:
 

Ava ©️Mauspfote (KdS)
Meine RPG Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Oberster Weiser Mentor
avatar

Weiblich Fische Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 06:12

Schwarzmond
Schwarzmond öffnete die Augen, sie hatte Bauchschmerzen, sie seufzte. Sie erhebt sich und geht zum Heilerbau, eigentlich wollte sie Schneefrost nicht stören sicher war er mit Nachtpfote sehr beschäftigt, doch die Königin machte sich Sorgen wegen der Bauchschmerzen, vielleicht war das auch normal das sie sie bekommen hatte, doch lieber wollte sie nachfragen.
Sie schob sich vorsichtig in den Heilerbau und sah ihren Gefährten Sturmwolke dort stehen. "Schneefrost, ich habe Bauchschmerzen." Miaut sie, sie spürt das es noch nicht so weit war das ihre Jungen auf die Welt kommen. Sie sieht zu Nachtpfote. "Hallo Nachtpfote, schön das du aufgewacht bist." Miaut sie, Wärme liegt in ihrer Stimme.

Erwähnt: Sturmwolke, Nachtpfote, Schneefrost, die Jungen
Angesprochen: Schneefrost und Nachtpfote
Lagerrand--->Heilerbau

_________________
Das war ich nicht... Das war der Keks!
Meine Familie:
 


RPG Chars::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforum.forumotion.com/
Blaubeerstern
Anführer
avatar

Weiblich Wassermann Anzahl der Beiträge : 439
Anmeldedatum : 27.02.16
Alter : 16
Ort : Das wüsstest du wohl gerne xD

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 09:26

Sturmwolke/Krieger/MondClan

Er beobachtete Nachtpfote. Es wirkt, als hätte sie nie was anderes gemacht Als die junge Kätzin wegknickte miaute er überrascht auf. Das wird schon! Du hast 4 Monde geschlafen, du darfst nicht aufgeben! miaute er und versuchte Nachtpfote wieder aufzuhelfen. Als er die Stimme von Schneefrost hörte zuckte er zusammenTut mir leid Schneefrost. Wird nicht wieder vorkommen. Betreten schaute er auf seine Pfoten. Als er den Geruch von Schwarzmond aufnahm sah er zum Eingang des Heilerbaues, als er hörte was Schwarzmond sagte durchflutete ihm Panik. Sein Fell stand sofort zu berge. Vorsichtig strich er um Schwarzmond herum. Ist es schlimm? Leg dich hin! Mit ängstlichen Augen schaute er Schneefrost an. Was kann man tuen? Helfe ihr bitte! Hoffentlich war es nichts schlimmes!

Erwähnt:/
Angesprochen: Schwarzmond, Schneefrost, Nachtpfote
Heilerbau

_________________
Familie <3:
 
Beute:
 

RPG-Charaktere:
Blaubeerbart: Zweite Anführerin/Sonnen Clan/Weiblich
Schilfpfote: Schülerin/SonnenClan/Weiblich/Schülerin von: Maskenspiel
Sturmwolke: Krieger/MondClan/Männlich/Mentor von: Dachspfote

Danke an Ampferblüte *-*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Oberster Weiser Mentor
avatar

Weiblich Fische Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 09:37

Schwarzmond
Die Königin setzte sich hin und sah ihren Gefährten tief in die Augen. "Es sind nur Bauchschmerzen, die Jungen treten noch immer, ich habe das Gefühl das sie Dollar treten." Miaute sie. Sie War auch besorgt das etwas ist doch sie wusste auch das die Jungen bald zur Welt kommen würden. "Schneefrost kann es sein das in den nächsten tagen die kleinen zur Welt kommen?" Sie hoffte das Schneefrost es wissen würde. Langsam legte sie sich hin.

Erwähnt: Schneefrost, ihre Jungen
Angesprochen: Schneefrost und Sturmwolke
Heilerbau

_________________
Das war ich nicht... Das war der Keks!
Meine Familie:
 


RPG Chars::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforum.forumotion.com/
Opalfell
Blattwächter
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 28.02.16
Ort : Irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 09:45

Löwenstern
Etwas verwirrt sah er der Katze nach die im Heilerbau verschwunden war und lief ihr hinterher. Schließlich sollte er ja wissen was los war. Warscheinlich bekam sie ihre Jungen. Hoffentlich bekamen sie keine alzukomplizierten Namen, obwohl er würde sich die Namen sowieso nicht merken können. Im Heilerbau angekommen sah er bei dem ganzen Gewusel zu und hoffte das es sich bald etwas legte so das er auch was mitbekam. Schreckenspfote [Nachtpfote] bewegte sich entweder im Schlaf oder war tatsächlich endlich aufgewacht.

_________________
Familie:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Splittersturm
Heiler
avatar

Weiblich Schütze Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 16.03.16
Alter : 17
Ort : In deinem Kühlschrank

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 09:46

[Schneefrost-Heiler-männlich]
Er fixierte eine Augen auf Nachtpfote. Schneefrost überlegte ob man versuchen sollte die Augen mit Ringelblumen und Wachholderbeeren zu beruhigen. Dann schüttelter der Kater den Kopf. Viel würde das nicht bringen. In Gedanken versunken hörte er Schwarzmond, die in den Bau kam und etwas zu Schneefrost sagte. Dieser nickte kurz und gab ein kurzes "Ja, ja" von sich. Als er erst begriff was die Königin denn nun von ihm wollte hatte er es schon ausgesprochen. Innerlich wurde er ein wenig beschämt. Der Kater rappelte sich auf und tappte vorsichtig zu Schwarzmond die sich schon hingelegt hatte. Schneefrost drückte ein Ohr an den Bauch der Königin und tastete dann noch einmal den Bauch ab. "Hmm. Ja es könnte wirklich bald soweit sein. Evtl sogar schon morgen. Heute wäre eigendlich ausgeschlossen, aber mann sollte sich schon einmal vorbereiten.", miaute der Kater und legte zwei Mohnsamen vor die Königin. "Iss die und leg dich ne runde in die Kinderstube.", meinte er ein wenig zögernd und nachdenklich.

Heilerbau

Angesprochen: Schwarzmond
Erwähnt: Nachtpfote, Die jungen

_________________
Meine Familie:
 

Ava ©️Mauspfote (KdS)
Meine RPG Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Oberster Weiser Mentor
avatar

Weiblich Fische Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 09:53

Schwarzmond
Die Kätzin nahm die mohnsamen gehorsam ein und erhob sich, sie drückte ihre schnelle noch mal liebevoll an die von Sturmwolke dann tappte sie zum Ausgang des heilerbaus. Sie drehte sich noch mal um. "Danke Schneefrost." Miaut sie ehe sie aus den Bau tappt und sich zur kinderstube begibt. Sie zwängt sich durch den Eingang und rollt sich in ihrem nest zusammen.
Vielleicht seit ihr morgen da.. Ich freu mich schon auf euch meine kleinen. erst jetzt merkte sie das sie Löwestern total übersehen hatte. Doch sie War zu müde als das sie sich weiter Gedanken darüber machen konnte.
Sie schloss die Augen und fing an zu dösen.

Erwähnt: Sturmwolke, Löwestern, die Jungen
Angesprochen: Schneefrost
Heilerbau---> Kinderstube

_________________
Das war ich nicht... Das war der Keks!
Meine Familie:
 


RPG Chars::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforum.forumotion.com/
Blaubeerstern
Anführer
avatar

Weiblich Wassermann Anzahl der Beiträge : 439
Anmeldedatum : 27.02.16
Alter : 16
Ort : Das wüsstest du wohl gerne xD

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 09:56

Sturmwolke/Krieger/MondClan

Schnell kauerte sich der rote Kater neben seiner Gefährtin und begann ihr sanft das Fell zulecken.Ich will doch nur das es dir gut geht! schnurrte er sanft. Er wollte nichts falsch machen, wenn es um seine Gefährtin geht. Vielleicht bin ich zu vorsichtig, aber sie ist das beste was ich habe, bis auf meinen Bruder. Sturmwolke war als Junges immer frech und hatte sich viel Ärger eingehandelt, als Gefährte wollte er nun alles richtig machen. Kurz blickte er auf, als Löwenstern den Heilerbau betrat. Und begrüßte hin mit einem Schwanzzucken. Als er hörte was Schneefrost sagte sträubte sich sein Fell.Ich werde jagen gehen! Löwenstern begleitest du mich?

Erwähnt: Moosbrand, Schneefrost
Angesprochen: Löwenstern, Schwarzmond
Heilerbau

_________________
Familie <3:
 
Beute:
 

RPG-Charaktere:
Blaubeerbart: Zweite Anführerin/Sonnen Clan/Weiblich
Schilfpfote: Schülerin/SonnenClan/Weiblich/Schülerin von: Maskenspiel
Sturmwolke: Krieger/MondClan/Männlich/Mentor von: Dachspfote

Danke an Ampferblüte *-*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Oberster Weiser Mentor
avatar

Weiblich Fische Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 11:25

Schwarzmond
Sie hatte die augen geschlossen und schlief langsam ein.
sie lief durch eine Wald, Freude duchströmte sie, ihre beine arbeiteten endlich wieder. Sie kletterte einen Baum Rauf doch plötzlich hörte sie das maunzen von Jungen, sie sah runter dort auf der Wiese in der sonne lagen drei Junge. Sie sprang von Baum runter und rollte sich um die kleinen zusammen. Sie leckte die kleinen ab. Sie erwachte und schnurrte. Jan sie liebte ihre Jungen jetzt schon.

Erwähnt: die jungen
Angesprochen: /
Kinderstube

_________________
Das war ich nicht... Das war der Keks!
Meine Familie:
 


RPG Chars::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforum.forumotion.com/
Schreckensnacht
Oberster Heiler
avatar

Weiblich Krebs Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 28.02.16
Alter : 17

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 12:29

Nachtpfote/Schreckenspfote - Kätzin
Angesprochen:
Alle Katzen im Heilerbau
Erwähnt:
Schwarzmond, Löwenstern, Sturmwolke, Schwarzmonds Junge

Zugehörigkeit:
MondClan
Alter (Rang):
16 Monde, Schülerin

Ort:
Heilerbau

Die Kätzin zuckte zusammen, als eine weitere Katze den Heilerbau betrat. Wer war sie? Was für Junge? Wieso war Sturmwolke so besorgt um die Kätzin? Und noch eine Katze kam herein. Ein roter Kater. „W-wer seid ihr? Was wollt ihr?“ Nachtpfotes Stimme zitterte und sie bekam Panik. Die wollten ihr bestimmt etwas antun! Warum sonst sollten sie so plötzlich auftauchen? Ängstlich kauerte sich die Dunkle Schülerin in einer ecke zusammen und starrte mit aufgerissenen Augen auf das gewusel vor sich.

© Eisjäger



_________________
Ava by Mausepfote
Erstklassisch
Großartig
Ostentativ

Danke an Nachtjunges <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forum-forum.forumieren.com/
Schwarzschattenhimmel
Oberster Weiser Mentor
avatar

Weiblich Fische Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 12:41

Schwarzmond
Sie drehte sich vorsichtig in ihrem nest. Ihre Gedanken schweiften zu Nachtpfote. Ich frage mich ob es Nachtpfote besser geht. Ob ich wohl fragen sollte ob sie erst mal zu mir soll? Ich könnte mich ein wenig um sie kümmern und ihr helfen sich wieder ein zu leben. Die Königin sah auf ihren Bauch. Dann wäre sie auch nicht mehr so alleine im Bau. Sie wollte wieder schlafen, doch dieser Gedanke muntere sie auf. Sie seufzte. Ich glaube nicht das Schneefrost das erlaubt, vor allem weil bald die kleinen da sind. Und Nachtpfote braucht ihre Ruhe um gesund zu werden und wenn die jungen erst mal da sind, wird es hier drinnen kaotisch zu gehen. sie seufzte noch mal. Sie legte ihren Kopf auf den Rand ihres nestes. Sie schloss wieder die Augen und entspannte sich.
Sie Leckte sich über die schnauze.

Erwähnt: Nachtpfote, Schneefrost, und die jungen
Angesprochen : /
Kinderstube

_________________
Das war ich nicht... Das war der Keks!
Meine Familie:
 


RPG Chars::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforum.forumotion.com/
Eissplitter
Schüler
avatar

Weiblich Skorpion Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 17
Ort : In a beautiful world

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 13:38

Eispfote
Er beobachtete das Geschehen aus einiger Entfernung. Tch, wie konnte man nur soviel trubel um eine verletzte Schülerin veranstalten?!
Die kalten blauen Augen des Schülers fielen auf Sturmwolke, dann auf Löwenstern.
Hochbeschäftigt, wie ich sehe.... tch. Solang sie mich in Ruhe lassen solls mir egal sein.
Mit einem leisen verächtlichen Zischen erhob er sich und steuerte den Frischbeutehafen an, im Vorbeigehen den Geruch der Kinderstube aufschnappend.
Nichts als.... ew.
Der Blick des silber schwarz gesteiften Katers fiel auf den, relativ leeren Frischbeutehaufen.
Nicht einmal gutes Essen... Großartig.

Erwähnt: Sturmwolke, Löwenstern; indirekt Nachtpfote und Schwarzmond
Angesprochen: /
Lagermitte

_________________
Charaktere im Rollenspiel:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blaubeerstern
Anführer
avatar

Weiblich Wassermann Anzahl der Beiträge : 439
Anmeldedatum : 27.02.16
Alter : 16
Ort : Das wüsstest du wohl gerne xD

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 13:55

Sturmwolke/Krieger/MondClan

Als Löwenstern nicht antwortete, drehte Sturmwolke sich um und ging auf die Lichtung. Er ließ seinen Blick über die Lichtung schweifen und blieb an dem Frischbeutehaufen hängen. Eispfote, ein silber schwarz gestreifter Kater, stand am Frischbeutehaufen und wollte sich was aussuchen. Schnell lief Sturmwolke auf ihm zu und setzte eine strenge Miene auf. Eispfote? Als Schüler ist es deine Aufgabe die Ältesten und Königinnen zu versorgen. Der Clan steht vor deinen Bedürfnissen. Du wirst bis heute Abend nichts essen, sondern mit mir jagen gehen! Der rote Kater starrte ihn lange an, dann drehte er sich um und lief auf den Farntunnel zu. Komm mit! rief er dem Schüler zu.

Erwähnt: Löwenstern
Angesprochen: Eispfote
Heilerbau--->Farntunnel

_________________
Familie <3:
 
Beute:
 

RPG-Charaktere:
Blaubeerbart: Zweite Anführerin/Sonnen Clan/Weiblich
Schilfpfote: Schülerin/SonnenClan/Weiblich/Schülerin von: Maskenspiel
Sturmwolke: Krieger/MondClan/Männlich/Mentor von: Dachspfote

Danke an Ampferblüte *-*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eissplitter
Schüler
avatar

Weiblich Skorpion Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 17
Ort : In a beautiful world

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 14:08

Eisspfote
Er zuckte verächtlich mit den Ohren.
Aber die Königinnen sind schon Fett genug. Außerdem, warum müssen wir die Ältesten mitfüttern? Sie sind zu schwach zum Kämpfen und zu alt zum Jagen.
Werd' ich wohl nie verstehen...

Ein kaltes Blitzen durchfuhr den Augen Eispfotes, dann lockerte er sich und lief dem roten Krieger hinterher.
Bis heute Abend.
Wenigstens kann ich mich ablenken.....

Erwähnt: Sturmwolke
Angesprochen: Sturmwolke
Lagermitte ---> Farntunnel

_________________
Charaktere im Rollenspiel:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelnacht
Heiler
avatar

Weiblich Fische Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 05.03.16
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 14:21

Nebelnacht - 2. Anführerin - SonnenClan

Sie sah sich nach ihrem Bruder Brombeerpelz um, konnte ihn aber nicht entdecken. Sie hielt auch nach ihrer Mutter und ihrer Schwester Sonnenstreif Ausschau. Sie dachte kurz an ihren Vater, der sie vor einem Fuchs gerettet hatte und dabei schwerverletzt worden ist. Er konnte, damals noch Nebeljunges, zurück ins Lager bringen und starb kurz darauf. Seitdem hat ihre Mutter und ihre Schwester, kein Wort mehr mit Nebelnacht geredet. Als ihr Blick am Heilerbau hängen bleibt, sah sie dort Löwenstern hineingehen und dachte an den Tag zurück, an dem der schreckliche Unfall mit dem Fuchs passiert war. Brombeerpelz brachte vor 4 Monden eine schwerverletzte Nachtpfote zurück zum Lager, seitdem lag Nachtpfote im Heilerbau und ist bis jetzt noch nicht aufgewacht.


Angesprochen: /
Erwähnt: Brombeerpelz, ihre Mutter, Sonnestreif, ihren Vater, Löwenstern, Nachtpfote
Ort: Lagerrand

_________________
Meine RPG-Charaktere:

Nebelnacht, 20 Monde, 2. Anführerin im MondClan, Bruder ist Brombeerpelz (Tigerherz), Schwester ist Sonnenstreif (Moosjunges)
Silberlicht, 28 Monde, Königin im SonnenClan, Gefährte ist Mondkralle (Schwarzschattenhimmel), Junge sind Regenjunges, Splitterjunges (Splittersturm)
Regenjunges, ungeboren, Junges im SonnenClan, Eltern sind Silberlicht und Mondkralle (Schwarzschattenhimmel)
Blätterpfote, 6 Monde, Schülerin im SonnenClan, Bruder ist Tigerherz (Tigerherz), Mentor ist Mondkralle (Schwarzschattenhimmel), beste Freundin ist Schilfpfote (Blaubeerstern)


Meine Familie
Spoiler:
 


Zuletzt von Nebelnacht am Mi März 23 2016, 14:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Opalfell
Blattwächter
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 28.02.16
Ort : Irgendwo im nirgendwo

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 14:28

Löwenstern
Als der Kater gerade antworten wollte das er immer Gerne mit Steinwolke[Sturmwolke] auf jagt gehen würde war der Kater schon wieder weg. Wie ich sehe ist Schreckenspfote aufgewacht. Wie schon meinte der Goldgelbe Kater. Skeptisch sah er in Schreckenpfotes Augen. Waren die schon immer rot gewesen?

_________________
Familie:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzschattenhimmel
Oberster Weiser Mentor
avatar

Weiblich Fische Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 14:30

Schwarzmond
Nach langem liegen wollte die Königin nicht mehr liegen. Sie setzte sich auf, dank den Mohnsamen hatte sie keine Bauchschmerzen mehr. Als sie nun saß, spürte sie wie ihre Augen schwer wurden. Warum schlafe ich denn im Sitzen ein? Sie versuchte ihre Augen offen zu halten, doch sie war plötzlich sehr müde. Ihr Kinn sank bis auf ihre Brust runter und ihre Augen fielen langsam zu.
Sie knurrte leise und öffnete unter Anstrengung ihre Augen wieder.
Sie legte sich vorsichtig wieder hin, diesmal machte sie sich lang, ihre Beine legte sie auf den Rand ihres Nestes. So kann man schlafen. Doch dann war sie nicht mehr müde, sie knurrte wütend.

Erwähnt: /
Angesprochen /
Kinderstube

_________________
Das war ich nicht... Das war der Keks!
Meine Familie:
 


RPG Chars::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforum.forumotion.com/
Splittersturm
Heiler
avatar

Weiblich Schütze Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 16.03.16
Alter : 17
Ort : In deinem Kühlschrank

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Mi März 23 2016, 18:28

[Fleckenschweif-Krieger-männlich]
Nicht mehr ganz so schwankend kam Fleckenschweif im Lager an. Es war viel mehr trubel im Lager, was Fleckenchweif überhaupt nicht gefiehl. Besonders wenn er verletzt wieder kommt und ihn alle anstarren werden. Er schnaupte kaum hörbar und wollte gerade richtung Kriegerbau schwanken, als er stehen blieb. es wäre besser wenn er erst bei Schneefrost vorbei schauen würde.

SC Grenze --> Lager--> kurz vor dem Kreigerbau

Angesprochen: /
Erwähnt: Schneefrost, alle Katzen im Lager

_________________
Meine Familie:
 

Ava ©️Mauspfote (KdS)
Meine RPG Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hamstergeist
Junger Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.03.16
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Do März 24 2016, 11:26

Moosbrand

»Bis in den Sonnenuntergang«

Alter: 20 Monde
Geschlecht: Kater
Clan: MondClan
Rang: Krieger
Der Post

Moosbrand hatte sich zum Farntunnel begeben, nachdem er sich von Schwarzmond verabschiedet hatte. Als er seinen Bruder nun gemeinsam mit Eispfote auf ihn zukommen sah, spitzte er interessiert die Ohren. Ihm war natürlich nicht entgangen, dass Sturmwolke im Heilerbau gewesen war. "Wie geht es Nachtpfote?" erkundigte er sich, leichte Sorge um die Schülerin machte sich in ihm breit. Mit Nachtpfote hatte Moosbrand nie wirklich etwas zu tun gehabt, aber es war für ihn immer bedauerlich, wenn ein Clankamerad verletzt war. Aber er wusste auch, dass er selbst nicht wirklich etwas tun konnte, außer seinen Pflichten als Krieger nachzugehen und den Clan mit Nahrung zu versorgen und Eindringliche zu vertreiben.

Erwähnt: Sturmwolke, Schwarzmond, Nachtpfote Löwenstern
Angesprochen: Sturmwolke, Schwarzmond

(Muss sich Opalfell nicht an die Mindestpostlänge halten? Wofür ist die Regel dann gut??)



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blaubeerstern
Anführer
avatar

Weiblich Wassermann Anzahl der Beiträge : 439
Anmeldedatum : 27.02.16
Alter : 16
Ort : Das wüsstest du wohl gerne xD

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Do März 24 2016, 14:43

Sturmwolke/Krieger/MondClan

Sturmwolke war schon im Brombeertunnel verschwunden, als er die Frage von Mossbrands Frage Ihr geht es den Umständen entsprechend gut, auch wenn sie sich an nichts mehr erinnert. Möchtest du mitkommen Jagen? Ich warte an der großen Plantage! schon verschwand er im Dickicht und jagte los in Richtung Plantage. Sie erinnert sich nur an mich woran das wohl liegt? Vielleicht weil wir uns nahe standen? Stehen wir uns immer noch nahe? Wird es wieder so sein wie früher?

Erwähnt: Nachtpfote
Angesprochen: Moosbrand
Farntunnel--->Territorium

(Ich habe schon bei der großen Plantage geschrieben, aber ich werde es nochmal verändern, sorry wenn es nicht in Ordnung ist.)

_________________
Familie <3:
 
Beute:
 

RPG-Charaktere:
Blaubeerbart: Zweite Anführerin/Sonnen Clan/Weiblich
Schilfpfote: Schülerin/SonnenClan/Weiblich/Schülerin von: Maskenspiel
Sturmwolke: Krieger/MondClan/Männlich/Mentor von: Dachspfote

Danke an Ampferblüte *-*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Splittersturm
Heiler
avatar

Weiblich Schütze Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 16.03.16
Alter : 17
Ort : In deinem Kühlschrank

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Do März 24 2016, 20:25

[Schneefrost-Heiler-männlich]
Der heiler sträubte seine Nackenhaare. Nicht nur für Nachtpfote waren plötzlich zu viele Katzen im Bau. Auch für ihn selber waraen es einfach zu viele. Jedoch wurde es nach einer kurzen zeit wieder weniger und nun war der Bau schon fast wieder leer. Der Kater erhob sich und tappte zu Nachtpfote, welche verschreckt in einer Ecke hockte. Er leckte ihr kurz zwischen den Ohren und blickte sie an. "Alles iwede rgut. geh wieder zurück in dein Nest. Ich muss nur noch kurz weg. Bin aber bald wieder da. Wenn es dir zu viele Katzen werden, sag dass sie raus gehen sollen.", schnurrte er sie an und wante seinem Blick wieder dem Lager. Dann schritt er los und lief auf die Lichtung. Auf seinem Weg begegnete er Löwenstern. Der gold gelbe kater streckte gerade seinen Kopf in den heilerbau. "Ich muss noch nach Kräutern suchen. Ich bin bei der großen Plantage", murmelte er seinem Anführer noch kurz zu und schritt durch das Lager. es war deutlich leerer als vorhin, dass lag aber bestimmt daran, dass viele jagen waren. Mit einem Ohrzucken huschte er aus dem LA richtung große Plantage.

Heilerbau--> Lager-->große Plantage

Angesprochen: nachtpfote, Löwenstern
Erwähnt: alle Katzen die Jagen

_________________
Meine Familie:
 

Ava ©️Mauspfote (KdS)
Meine RPG Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tigerherz
2.Anführer
avatar

Weiblich Stier Anzahl der Beiträge : 649
Anmeldedatum : 29.02.16
Alter : 22
Ort : In meinem Nest

BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   Do März 24 2016, 20:29




Brombeerpelz || männlich || 20 Monde || Krieger || MondClan


Ich trottete hinter Fleckenschweif ins Lager und brachte die Maus zum Frischbeutehaufen. Dann lief ich zum Schülerbau und schaute hinein, ob Eispfote darin war. Leider entdeckte ich ihn nicht, weswegen ich leise knurrte und dann zu meiner Schwester stolzierte. Wenn der Schüler nicht da war, trainierten wir eben nicht. Als ich bei Nebelnacht ankam, blieb ich neben ihr stehen. "Hast du Eispfote gesehen?", fragte ich sie. "Oh und Nachtpfote ist aufgewacht", informierte ich sie und seufzte tief. Hoffentlich wurde das mit den Augen wirklich noch besser.

Angesprochen: Nebelnacht
Erwähnt: Fleckenschweif, Eispfote, Nachtpfote
Ort: kommt von der Grenze -> Frischbeutehaufen -> Schülerbau -> Mitte des Lagers


_________________

#Naley ♡ || #Shules ♡



Ava © Meisenbrust || Siggi-Bild © Ampferblüte || Siggi-Schrift © Nachtpfote
RPG-Charas und Familie siehe Profil
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://divided-sea.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Lager des MondClans   

Nach oben Nach unten
 
Das Lager des MondClans
Nach oben 
Seite 3 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Seerosenkatzen :: Haupt-RPG :: Mondclan-
Gehe zu: